Die Schweiz ist dann stark, wenn es allen gut geht und nicht nur ein paar wenigen.

   
1. Löhne: Lohngleichheit Mann und Frau mit verbindlichen Vorgaben und flächendeckenden GAV durchsetzten  
2. Wohnungen: Mindestquoten für gemeinnützigen Wohnraum garantieren genügend bezahlbare Wohnungen für alle.  
3. Altervorsorge: Die massvolle Erhöhung der AHV-Renten um 10 Prozent gewährleistet endlich ein Alter in Würde für alle.  
4. Ältere Arbeitnehmende: Ein besserer Kündigungsschutz bewahrt Angestellte ab 50 vor Langzeitarbeitslosigkeit.  
5. Börsensteuer: Eine Börsensteuer stoppt unsinnige Spekulationen und stabilisiert die Finanzmärkte.  
6. Kinderbetreuung: Gleiche Chance für alle dank der flächendeckenden Einführung von Kitas und Tagesschulen.  
7. Familien: Kindergutschriften statt Steuerabzüge sorgen endlich für eine echte Entlastung der Familien.  
8. Gesundheit: Die Krankenkassenprämien dürfen höchstens 10% des Haushalteinkommens ausmachen.  
9. Verkehr: Eine Begegnungszone in jeder Agglomerationsgemeinde sorgt füt mehr Lebnesqualität für alle.  
10. Energiewende: Ein verbindlicher und rascher Atomausstieg ermöglicht eine erneuerbare Energiezukunft.